Redling

Die Riede Redling ist mit ihrer leichten Südost-Neigung und ihren mittelschweren Böden prädestiniert für komplexe, körperreiche Weine.

Die Riede ist mit Rebstöcken bepflanzt, die schon relativ alt sind und nur geringe Erträge liefern. Das wirkt sich wiederum positiv auf die Dichte der Weine aus. Die Trauben dieser Riede dienen als Grundlage für unseren Grünen Veltliner Reserve.


Impressum | Kontakt | Desktop Version